ADIDAS EYEWEAR

„adidas“ Sonnenbrillen,

das Beste für den Sport, ob Sommer oder Winter

Die neuen „adidas“ Sportbrillen sind im Haus.

Sonnenbrillen für Sport und Alltag mit Verspiegelungen in verschiedenen Farben und den neuen „VARIO“ Gläsern.

VARIO“ Gläser sind Sonnengläser die sich an die Lichtintensität anpassen (Eindunkeln oder Aufhellen)

 

Lernen Sie unser Angebot näher kennen

Unser Brillensortiment

Elegant oder sportlich, modisch oder pragmatisch? Bei unserer breiten Auswahl an qualitativ hochwertigen Brillenfassungen werden Sie sicher fündig

formstabile (harte) Kontaktlinse

Kontaktlinsen

In unserem Kontaktlinseninstitut werden Ihre Kontaklinsen mit der modernsten Technik angepasst. Danach werden sie von uns bezüglich Handhabung und Umgang mit den Linsen vertraut gemacht. Nähere Infos bekommen Sie unter der Rubrik "Kontaktlinsen".

weiche Kontaktlinse

Philosophie unseres Unternehmens

 

 

Unser oberstes Ziel ist es, daß unsere Kunden zufrieden sind und dadurch zu unseren Stammkunden werden.

 

Dafür bemühen wir uns, seit wir in Gnas und in Lieboch unsere Standorte errichtet haben.

Wissenswertes über das Auge. Hier erfahren Sie immer neue Informationen



Anatomie und Funktion

 

 

 

 

 

Das Auge

 

 

 

 

Das Auge (altgriechisch ὤψ opslateinisch oculus) ist ein Sinnesorgan zur Wahrnehmungvon Lichtreizen. Es ist Teil des visuellen Systems und ermöglicht Tieren das Sehen. Die Aufnahme der Reize geschieht mit Hilfe von Fotorezeptoren, lichtempfindlichen Nervenzellen, deren Erregungszustand durch die unterschiedlichen Wellenlängen elektromagnetischer Strahlung aus dem sichtbaren Spektrum verändert wird. Bei Wirbeltieren gelangen diese Nervenimpulse über die Sehnervenbahnen zum Sehzentrumdes Gehirns, wo sie schließlich zu einer optischen Wahrnehmung verarbeitet werden. 

Die Augen von Tieren unterscheiden sich in Aufbau und Funktionalität teilweise erheblich. Ihr biologischer Stellenwert und damit ihre Leistungsfähigkeit ist eng an die Anforderungen des jeweiligen Organismus angepasst. Auch die Anzahl der Augen ist ein evolutionäresErgebnis der Lebensumstände. Manche Tiere, deren Orientierung weniger von visuellen Eindrücken bestimmt wird, benötigen lediglich eine grobe Unterscheidung von Hell und Dunkel, andere wiederum von Kontrast- und Bewegungsmustern. Höher entwickelte Augen dienen der kontrastreichen Bildwahrnehmung, deren Qualität mit der Fähigkeit steigt, Helligkeitsunterschiede sehr differenziert wahrzunehmen (Minimum visibile). Dies drückt sich wiederum in einer entsprechenden Sehschärfe (Minimum separabile) aus, die bei Tag, Dämmerung oder Nacht sehr unterschiedlich sein kann. Wieder andere benötigen weniger ein kontrastreiches Sehen als vielmehr ein großes Gesichtsfeld oder eine differenzierte Farbwahrnehmung in verschiedenen Wellenlängenbereichen

Die Leistungsfähigkeit des Sehsinns und die Komplexität des anatomischen Aufbaus und der übergeordneten Bereiche zur Bilderzeugung und -verarbeitung steigt mit den Anforderungen der jeweiligen Lebensformen an die Qualität der visuellen Orientierung.

 

 

 

 

 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Auge

Kontakt

Optik Peer Gnas

Zentrale
Burgfried 127-2
8342 Gnas

Tel-Gnas: 03151 30193

 

Öffnungszeiten:

 

Mo-Fr: 08:00-12:30  14:30-18:00

      Sa: 08:30-12:00

 

 

 

Optik Peer Lieboch

Filiale

Packerstraße 125

8501 Lieboch

Tel-Lieboch: 03136 63232

 

Öffnungszeiten:

 

Mo-Fr: 09:00-13:00  14:30-18:00

      Sa: 09.00-12:00

 

 

 

 

E-Mail:

optik.peer@aon.at

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular